Jooyenda

Unterstütze die Veröffentlichung meines ersten Soloalbums auf startnext noch bis 31.05.2021!

Sein Lebensweg führte Farhad Sidiqi von Afghanistan nach Deutschland. Als Künstler befindet er sich auf einer ähnlich weiten Reise. Auf vielfältige Weise verbindet er das musikalische Erbe von Orient und Okzident. Verschiedene Sprachen und Musikstile verbindet er zu mitreißenden Klangerfahrungen: Spirituelle Meditation, orientalische Melancholie und tanzbarer Rock mit kosmopolitischen Einflüssen - alles ist möglich. Die Themen jedoch weisen einen klaren Weg: das respektvolle Miteinander und eine friedvolle Zukunft in einer vielfältigen Gesellschaft. Farhad ist Musiker – an erster Stelle Sänger. Mit ebenso großer Leidenschaft spielt er Tasten- und Percussion-Instrumente. Außerdem erschafft er eigene Texte und Melodien. Seine Konzerte sind von Konstellationen professioneller Musiker*innen geprägt.

Außerdem bietet er Gesang- und Instrumental-Unterricht, sowie Percussion-Workshops an.

Upcoming Dates:

09.01.2020

19:00

Neujahrsempfang der Grünen Kreistagsfraktion im Foyer der Stadthalle Neusäß

12.01.2020

14:00

Neujahrsempfang des Helferkreises Christkönig im Pfarrheim Edith Stein, Augsburg

24.01.2020

19:00

Klassik meets Soul - Benefizkonzert im Kleinen Goldenen Saal Augsburg

01.02.2020

18:00

Veranstaltung des Sozialreferats der Stadt Augsburg Tür an Tür

26.02.2020

18:00

Internationaler Künstlerempfang der Stadt Augsburg im Goldenen Saal

24.04.2020

18:00

Konzert mit Riccardo Ferrara im Freien Musik Zentrum München

»Ich sagte, ich bin Künstler und suche in Augsburg ein Netzwerk von Künstlern.«